Detail

2. Leipziger Gewässerschutztag am 30. März 2022

Am 30.03.2022 wird der 2. Leipziger Gewässerschutztag der MFPA Leipzig GmbH unter Beteiligung des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt Berlin) und der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) zum Thema „JGS-Anlagen (landwirtschaftliche Anlagen) und Biogas-Lager- und Abfüllanlagen“ als Hybridveranstaltung stattfinden.
 
Sie erhalten die Möglichkeit, die Tagung in Präsenz zu besuchen oder alternativ Online-Teilnehmer zu werden. Als Online-Teilnehmer bekommen Sie die Möglichkeit, allen Vorträgen live in einem Videostream zu folgen und sich über die Chatfunktion aktiv an Fragerunden im Anschluss an die einzelnen Vorträge zu beteiligen. Zudem erhalten Sie die Chance, sich in den digitalen Ausstellerräumen über Produktneuheiten und die Unternehmen, welche als Aussteller teilnehmen, zu informieren. 
Themenschwerpunkte dieser Veranstaltung sind u.a.

  • Bemessungs- und Konstruktionsbesonderheiten bei Fahrsiloanlagen
  • Vollzugserfahrungen im Zusammenhang mit BGA- und JGS-Anlagen
  • BGA- / JGS-Anlagen aus Sachverständigensicht - Prüfung, Abnahme, Beurteilung, häufige Schäden und Mängel
  • Zusammenwirken von Bau- und Wasserrecht bei JGS-Anlagen und Biogas-Lager- und Abfüllanlagen -MBO, WHG, AwSV

Weitere Informationen finden Sie unter leipziger-gewaesserschutztag.de

Veranstaltungsort:
Leipziger KUBUS, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ),
Permoserstraße 15, 04318 Leipzig