Koordination bereichsübergreifender Aufgaben

Wir setzen Ihre Ideen in ein praxisgerechtes und marktreifes Produkt oder System um. Auch unterstützen wir Sie bei der Neuentwicklung oder der Optimierung bereits bestehender Produkte. Dabei können wir Sie unter Einbezug der anderen Geschäftsbereiche auf der gesamten Wegstrecke von der Idee bis zum Verwendbarkeitsnachweis (z. B. ZiE, abZ) unterstützen. Alles aus einer Hand.


  • Gutachterliche Bewertungen
    Wir weisen für Sie die Gleichwertigkeit zu genormten Konstruktionen oder den Vorteil gegenüber herkömmlichen Strukturen nach. Die Eigenschaften der gutachterlich zu bewerteten Strukturen werden auf Basis von numerischen Berechnungen und experimentellen Prüfungen dargestellt und beurteilt.
  • Entwicklung von Berechnungsansätzen und Nachweiskonzepten
    Sie haben ein neues Produkt oder erweitern die üblichen Anwendungsgrenzen und benötigen im Rahmen eines Verwendbarkeitsnachweises ein Bemessungskonzept in Ergänzung zu den Normen? Kein Problem! Wir entwickeln für Sie und Ihr Produkt ingenieurmäßige Bemessungsansätze. Gern bereiten wir die Ansätze für Sie in Form eines Softwaretools auf.
  • Erstellung von Konzepten und Prüfplänen
    Wir erarbeiten für Sie Konzeptionen für den Nachweis der Eignung im Rahmen der Erlangung eines Verwendbarkeitsnachweises (abZ oder ZiE). Wir unterstützen Sie vollumfänglich.


Ansprechpartner

Geschäftsbereichsleiterin
Dr.-Ing.
Susanne Reichel
T +49 (0)341 6582-106
F +49 (0)341 6582-135