Holzbauwerke – Prüfverfahren – Bestimmung der mechanischen Eigenschaften von Holzwerkstoffen – Eigenschaften bei Scheren in Plattenebene

Akkreditiertes Prüfverfahren zur Bestimmung der Schubfestigkeit und des Schubmoduls in Plattenebene von Holzwerkstoffen für tragende Zwecke


Holzbauwerke – Prüfverfahren – Tragverhalten tragender Fußbodenbeläge

Akkreditiertes Prüfverfahren zur Bestimmung des Widerstandes von tragenden Fußbodenbelägen (Unterboden auf Lagerhölzern oder Dachschalung auf Balken) bestehend aus Bauholz und/oder Holzwerkstoffen gegenüber einer statischen Belastung als statische Einzellast und gegenüber Stoßbeanspruchungen mit einem Aufprallkörper


Holzbauwerke – Prüfverfahren – Bestimmung der mechanischen Eigenschaften von Holzwerkstoffen – Eigenschaften bei Biegung

Akkreditiertes Prüfverfahren zur Bestimmung der Biegefestigkeit, des aufnehmbaren Biegemomentes, der Biegesteifigkeit und des Biege-Elastizitätsmoduls von Holzwerkstoffen für tragende Zwecke


Holzbauwerke – Prüfverfahren – Bestimmung der mechanischen Eigenschaften von Holzwerkstoffen – Eigenschaften bei Druck in Plattenebene

Akkreditiertes Prüfverfahren zur Bestimmung der Druckfestigkeit, der Drucksteifigkeit und des Druck-Elastizitätsmoduls von Holzwerkstoffen für tragende Zwecke


Holzbauwerke – Prüfverfahren – Bestimmung der mechanischen Eigenschaften von Holzwerkstoffen – Eigenschaften bei Zug

Akkreditiertes Prüfverfahren zur Bestimmung der Zugfestigkeit, der Zugsteifigkeit und des Zug-Elastizitätsmoduls von Holzwerkstoffen für tragende Zwecke


Holzwerkstoffe – Bestimmung der Feuchtebeständigkeit durch Zyklustest

Akkreditiertes Prüfverfahren zur Bestimmung der Feuchtebeständigkeit von Holzwerkstoffen durch Zyklusprüfung. Dabei werden die Änderung der Dickenquellung (EN 317) sowie der Querzugfestigkeit (EN 319) und der Biegefestigkeit (EN 310) im Anschluss an eine wechselnde Lagerung in Wasser, Gefrieren und Trocknung bei erhöhter Temperatur ermittelt.


Spanplatten und Faserplatten – Bestimmung der Dickenquellung nach Wasserlagerung

Akkreditiertes Prüfverfahren zur experimentellen Ermittlung der Dickenquellung an folgenden Holzwerkstoffplatten: Spanplatten, Faserplatten, Zementgebundenen Spanplatten


Sperrholz – Qualität der Verklebung

Akkreditiertes Prüfverfahren zur experimentellen Bestimmung der Qualität der Verklebung von Furniersperrholz sowie von Stab- und Stäbchensperrholz mit Hilfe einer Scherprüfung


Spanplatten und Faserplatten – Bestimmung der Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene

Akkreditiertes Prüfverfahren zur experimentellen Ermittlung der Querzugfestigkeit an folgenden Holzwerkstoffplatten: Spanplatten, Faserplatten, Zementgebundenen Spanplatten


Holzwerkstoffe – Bestimmung des Biege-Elastizitätsmoduls und der Biegefestigkeit

Akkreditiertes Prüfverfahren zur experimentellen Ermittlung des Biege-Elastizitätsmoduls und der Biegefestigkeit von Holzwerkstoffen