Eignungsnachweis von Instandsetzungsprodukten in Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen (LAU) von wassergefährdenden Stoffen

Eignungsnachweis von Instandsetzungsprodukten zur Wiederherstellung der Flüssigkeitsundurchlässigkeit von Beton im Bereich von LAU-Anlagen.

Prüf- und Zulassungsgrundsätze des DIBt (LAU-Bereich)
Dr.-Ing. Ute Hornig
0341-6582-108
hornig@mfpa-leipzig.de

Tiefbau