Holzbauwerke – Prüfverfahren – Tragverhalten tragender Fußbodenbeläge

Akkreditiertes Prüfverfahren zur Bestimmung des Widerstandes von tragenden Fußbodenbelägen (Unterboden auf Lagerhölzern oder Dachschalung auf Balken) bestehend aus Bauholz und/oder Holzwerkstoffen gegenüber einer statischen Belastung als statische Einzellast und gegenüber Stoßbeanspruchungen mit einem Aufprallkörper

DIN EN 1195 und DIN EN 12871
Dipl.-Ing. (FH) Volker Ahnert, M.Sc.
0341-6582-151
v.ahnert@mfpa-leipzig.de

Tragkonstruktionen und Schallschutz