Steinzeugrohre

Prüfung und Bestimmung von Abmessungen, Oberflächenbeschaffenheit, Wasserdichtheit, Luftdichtheit, Scheiteldruckfestigkeit, Längsbiegezugfestigkeit, Wasseraufnahme und Abriebfestigkeit auf Grundlage von DIN EN 295 Teil 1 bis Teil 7

DIN EN 295-1, DIN EN 295-3, DIN EN 295-7
Dipl.-Ing. (FH) Jan Knolle
0341-6582-147
knolle@mfpa-leipzig.de

Tiefbau