Unterdecken – Anforderungen und Prüfverfahren - Tragfähigkeit der Unterkonstruktion

Akkreditiertes Prüfverfahren zur experimentellen Ermittlung der Tragfähigkeit von Unterkonstruktionsprofilen aus Metall (Grundprofile, Tragprofile) von Unterdecken, Unterdeckenbausätzen und von Unterdeckenbauteilen unter Zugrundelegung von Biegeprüfungen.

DIN EN 13964 nach Abschnitt 5.2
Dipl.-Ing. (FH) Volker Ahnert, M.Sc.
0341-6582-151
v.ahnert@mfpa-leipzig.de

Tragkonstruktionen und Schallschutz