Keymark Zertifizierung

Die MFPA Leipzig GmbH ist bevollmächtigte Stelle für die Keymark-Zertifizierung für die folgenden Produktnormen:


  • EN 13162:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus Mineralwolle (MW) – Spezifikation

  • EN 13163:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus expandiertem Polystyrol (EPS) – Spezifikation
     
  • EN 13164:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus extrudiertem Polystyrolschaum (XPS) – Spezifikation

  • EN 13165:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus Polyurethan Hartschaum(PUR) – Spezifikation
     
  • EN 13166:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus Phenolharzschaum (PF) – Spezifikation

  • EN 13167:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus Schaumglas (CG) – Spezifikation

  • EN 13168:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus Holzwolle (WW) – Spezifikation

  • EN 13169:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus Blähperlit (EPB) – Spezifikation

  • EN 13170:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus expandiertem Kork (ICB) – Spezifikation

  • EN 13171:2012+A1:2015
    Wärmedämmstoffe für Gebäude – Werkmäßig hergestellte Produkte aus Holzfasern (WF) - Spezifikation

Hersteller von Wärmedämmstoffen für Gebäude erhalten von uns nach erfolgreicher Prüfung, Überwachung und Zertifizierung das Keymark-Zeichen. Damit dokumentieren die Hersteller die Übereinstimmung von Produkten mit Europäischen Normen sowie die geprüfte und zertifizierte Einhaltung einheitlicher europäischer Qualitätsstandards.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite der Keymark-Managementstelle.


Arbeitsgruppenleiter
Dr.-Ing.
Stephan Reichel
T +49 (0)341 6582-190
F +49 (0)341 6582-198